Wünschelrute aus Kiefernholz

(2 Kundenrezensionen)

48,00 

Diese handgefertigte Wünschelrute aus Kiefernholz wurde vom Keltus-Druidenzirkel entwickelt und eignet sich ideal, um sich von der Energie lenken zu lassen und Kraftorte aufzuspüren.

Lieferzeit: 2-12 Tage

Nur noch 2 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Produkt enthält: 1 Stk.

Artikelnummer: 10020 Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Bei dieser handgefertigten Wünschelrute aus Kiefernholz handelt es sich um eine Weltneuheit, die vom Keltus-Druidenzirkel entwickelt wurde und hier zum ersten Mal angeboten wird. Das Besondere an dieser Wünschelrute ist, dass die Energien nicht nur nach unten, also zum Erdmittelpunkt hin, ziehen. Aufgrund der besonderen energetischen Eigenschaften der Kiefer lenken die Energieströme auch nach oben, sowie in alle Himmelsrichtungen. In den Händen geübter Anwender eignet sie sich somit hervorragend zum Aufspüren von Kraftorten, energetischen Unregelmäßigkeiten, oder auch von verlorenen Objekten. Anders als bei herkömmlichen Wünschelruten wird sie so angegriffen, dass der Daumen nach innen zeigt (siehe Fotos).

Jede dieser Wünschelruten ist ein Einzelstück, das aus hochwertigem Kiefernholz händisch angefertigt und für seinen Verwendungszweck geeicht wurde. Das verwendete Holz stammt von einem keltischen Kraftort und trägt starke, lenkende Energien in sich. Zum Schutz des Holzes wird die Kiefer-Wünschelrute vor dem Versand in Jute eingerollt.

Handgefertigtes Einzelstück – Beispielfoto!
Da es sich bei diesem Artikel um ein liebevoll gefertigtes Einzelstück handelt, sind die hier dargestellten Produktfotos als Beispielbilder zu betrachten. Farbe, Größe und Aussehen des gelieferten Artikels können von den Fotos abweichen.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.2 kg
Größe 20-40 × 10-20 × 5-9 cm

2 Bewertungen für Wünschelrute aus Kiefernholz

  1. Bettina Holgersen

    Mit der Wünschelrute haben die Keltusdruiden das Wünschelrutengehen wirklich neu erfunden! Ich selber mache das schon seit über 15 Jahren und habe bisher entweder Haselnussholz verwendet oder eine Kupfer-Rute. Aus Neugier hab ich dann die Kieferrute ausprobiert und es ist wirklich etwas ganz anderes. man kann direkt spüren, wie sie in alle richtungen zieht. Das erleichtert den ganzen Porzess vom Wünschelrutengehen ungemein. Danke für das tolle Werkzeug, meine lieben Druiden! 🙂 Eure Bettina

  2. Der_Druide_1965

    Eine sehr gute Wünschelrute, ich habe sie benutzt um die Aura meiner Frau zu vermessen, im Gegensatz zu bisherigen Wünschelruten kann man damit die Vermessung exakter spüren. Auch das Aufspüren von negativen Resonanzen gelang mir damit gut.
    Kann ich nur weiterempfehlen.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.